Change-Management

Veränderungs-Prozesse smart gestalten

Häufige Auslöser für Veränderungen sind:
  • Zusammenlegung oder Trennung von Ressorts und Abteilungen
  • Fusion von Verwaltungen
  • Räumliche Veränderungen (z.B. Umzug, Erweiterung)
  • Wechsel in der Führung / Leitung
  • Einführung neuer Arbeitsabläufe oder geänderter Techniken, z.B. Digitalisierung
  • Änderung vorhandener Strukturen

Um Veränderungen aber zielorientiert erfolgreich zu machen, braucht es erfahrene Experten, gute „Navigatoren“ für komplexe Change-Prozesse. Denn komplexe Veränderungsprozesse „ganz nebenbei“ sind niemals erfolgreich und führen oft ins Desaster.

Warum scheitern so viele Change-Prozesse?

Veränderungen treten meist in Kombination auf, sind bereichsübergreifend und wecken manchmal kreatives Potenzial. Sie gestalten sich dadurch sehr komplex und führen meist nicht unmittelbar zum gewünschten oder erwarteten Ergebnis. Nicht selten sind die Probleme auch noch von Konflikten begleitet.

Unterschiedliche Interessen, Erwartungen, Unsicherheiten, Befürchtungen und Widerstände der Beteiligten müssen Beachtung finden und gelöst werden. Nichtbeachtung dieser Faktoren oder die falsche Herangehensweise führen zwangsläufig zu erheblichen Verzögerungen und nicht selten zum Scheitern des Change-Prozesses.

Mehr als die Hälfte aller Change-Prozesse scheitert, davon zu 70% allein an fehlerhafter Kommunikation oder unbeachteten Konflikten.

Kommunikation scheint eine natürliche Fähigkeit zu sein, dennoch sind kommunikative Defizite in vielen Bereichen immer wieder ursächlich für den Misserfolg.

 

Nutzen Sie unsere Erfahrung und Know-How

Change-Prozesse sollten unbedingt extern begleitet werden, so z.B.

  • wenn Sie trotz unterschiedlicher oder gar sich widersprechende Interessen gemeinsam neue Perspektiven finden und ausloten möchten (externe Berater haben kaum persönliche Beweggründe und können die Themen sachlicher angehen)
  • wenn eine höhere Akzeptanz des Change-Prozesses gefragt ist (externe Berater stehen dem Prozess neutral gegenüber und werden von den Beteiligten daher eher akzeptiert)
  • wenn der Change-Prozess schnell, geradlinig und damit kostengünstig zum Abschluss gebracht werden soll (externe Berater bringen nützliche Erfahrungswerte ein und müssen nicht zwingend Rücksicht auf subjektive persönliche Befindlichkeiten nehmen)
  • wenn Sie den Change-Prozess und die Ergebnisse optimal gestalten möchten (externe Berater haben das gesetzte Ziel konsequenter vor Augen und können leichter auf bewährte Maßnahmen aufbauen)

 

Was bieten wir Ihnen?

Die umfangreiche Fachexpertise unseres erfahrenen Berater-Teams wird Ihnen viel Zeit sparen und Sie können geradlinig Ihr Ziel erreichen.

Die Begleitung von Change-Prozessen auch in Behörden und öffentlichen Einrichtungen gehört zu unserer Kernkompetenz seit fast 30 Jahren. Unsere spezielle Vorgehensweise vermeidet von Anfang an potenzielle Konflikte und Verzögerungen, indem wir darauf achten, dass alle Beteiligten angemessen einbezogen und „mitgenommen“ werden und dass Ziele und Interessen korrekt und offen kommuniziert werden.

Einige unserer Maßnahmen dazu:

  • Strukturelle Analyse der bestehenden Abläufe und Strukturen (Analyse Ist-Situation)
  • Klärung der Ziele und Rahmenbedingungen des Change-Prozesses
  • Empfehlungsbericht mit Möglichkeiten zur Gestaltung des Change-Prozesses (Soll-Empfehlung)
  • Moderation der Besprechungen, um die Beteiligten aktiv einzubeziehen
  • Sofern erforderlich Mediation zur Vermittlung in Konflikten
  • Weiterbildung, Seminare und Workshops rund um die Schwerpunkte Kommunikation und Change
  • Prozessbegleitende Beratung, auf Wunsch auch Projektleitung, Projekt-Management
  • Nachbetreuung und Justierung der umgesetzten Veränderungen, um den Erfolg dauerhaft zu gewährleisten

 

Mit unserer Erfahrung und unserem Know-How wird Ihr Change-Projekt erfolgreich.

Wir vermeiden die üblichen Probleme durch unsere geradlinige und bewährte Vorgehensweise:

  • Unterschiedliche Meinungen und Interessen fair „unter einen Hut“ bringen
  • Zuverlässige Kommunikation statt unzureichende Absprachen und Missverständnisse
  • Klare Ziele und Vereinbarungen statt falscher persönlicher Erwartungen
  • Uneingeschränkt handlungsfähig während und auch unmittelbar nach Abschluss des Projektes

 

 

 

Gern klären wir mit Ihnen unverbindlich und kostenfrei Ihre individuellen Anforderungen.

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.